Überblick der Leistungen des Rathauses Wald-Michelbach

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Ortsgericht Nachlass-Sicherungen

Der Ortsgerichtsvorsteher ist, soweit ein Bedürfnis besteht, die Erben unbekannt sind oder ungewiss ist, ob die Erben die Erbschaft angenommen haben, neben dem Amtsgericht, für die Sicherung des Nachlasses zuständig. Zum Zwecke der Nachlass-Sicherung kann er insbesondere durch Anlegen von Siegeln das unbefugte Betreten von Räumen, Wohnungen oder Häusern verhindern. Er kann Geld, Wertpapiere Kostbarkeiten oder sonstige Wertgegenstände an sich nehmen, um diese zu sichern. Hierüber ist eine Liste zu fertigen und der Vorgang zu protokollieren.

Gebühren

Die Gebühr einer Nachlass-Sicherung bestimmt sich nach dem Wert der versiegelten, verwahrten oder in anderer Weise gesicherten Gegenstände.

Ansprechpartner
 
Alter, Heinz
Dirnberger, Brigitte
Weihrauch, Anette