Überblick der Leistungen des Rathauses Wald-Michelbach

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Haushalt Investition Grundsatz

Seit Jahren wird bereits im Vorfeld der Erstellung des Vermögensbereiches im Haushaltsplan eine stets überarbeitete Investitions- bzw. Prioritätenliste den Gemeindevertretern zur Beschlussfassung vorgelegt.

Die einzelnen zur Ausführung anstehenden Vorhaben ergeben sich dabei aus der Rest-Abwickung von Maßnahmen des noch laufenden Haushaltsjahres sowie dem umfangreichen Investitionsprogramm.
Des Weiteren entstehen in jedem Jahr in unserer Großgemeinde neue Wünsche bzw. Anregungen, die einen dahingehenden Mittelbedarf innerhalb des Vermögenshaushaltes bewirken.

Die schwierige Aufgabe der Gemeindevertreter liegt in jedem Jahr darin, aus der Vielzahl der eigentlich ausnahmslos dringend vorzunehmenden Projekte diejenigen herauszufiltern, welche die höchste Priorität einnehmen, gleichzeitig aber auch finanzierbar sind.
Dabei sind stets entsprechende Streichungen, Verschiebungen in Folgejahre oder auch Aufteilungen von Vorhaben in mehrere Bauabschnitte und Haushaltsjahre erforderlich, um die (jährliche) Belastung auf ein finanzierbares Maß zu senken.

Von besonderem Interesse ist hierbei die Beachtung der Zielvorgabe der Gemeinde- vertretung "Vermeidung einer Netto-Neuverschuldung".

Der verbleibende Maßnahmen-Katalog bildet dann die Grundlage für den Vermögens- haushalt, sodass lediglich noch geringfügige Anpassungen auch zum Erreichen eines Ausgleiches im Vermögenshaushalt vorzunehmen sind.

Ansprechpartner
 
Heiligenthal, Klaus
Kunkel, Hans-Jürgen